Nr. 140164589
trackVstDetailStatistik

Energiekosten- und CO2 Einsparung durch intelligente Beleuchtung

Veranstaltungsdetails

Wie kann es gelingen, durch intelligente Beleuchtung den Verbrauch und somit auch die Energiekosten und CO2 zu reduzieren, gleichzeitig die Lebensdauer zu erhöhen und die Serviceintervalle zu kürzen? Sind kleine Maßnahmen sinnvoll oder ergibt der „große Wurf“ mehr Sinn? Welche Eckdaten zur Prüfung des Potentials sind erforderlich und welche Förderungen sind möglich?
Diese und anderen Fragen stehen im Mittelpunkt dieses Webinars.

Ihr Referent ist Dipl.-Betriebswirt (FH) Jan Fünning, der sechs Jahre Erfahrung in der angewandten Lichtplanung und in der Projektumsetzung für Sie mitbringt.

Die IB.SH rundet den Termin mit einem Überblick über aktuelle Fördermöglichkeiten ab.

Das Webinar ist Teil einer Webinarreihe der IHK Schleswig-Holstein und der Investitionsbank Schleswig-Holstein zum Thema "Energie im Norden".

Hinweis für Energieberater: Eine Anrechnung von Unterrichtseinheiten für die Bundesförderung der Energieberatung für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme ist angefragt.

Die Einwahldaten sowie weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Web-Seminar erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Dieses Webinar wird aufgezeichnet.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten an die IB.SH weitergeleitet werden. Mit Ihrer Teilnahme sind Sie damit einverstanden.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Bergstraße 2
24103 Kiel
Fleethörn 29-31
24103 Kiel
0431 9905-0

Die IB.SH berät, fördert und finanziert Unternehmen, Privatpersonen und Kommunen. Als zentrales Förderinstitut des Landes setzt sich die IB.SH für Wachstum, Fortschritt und dauerhaft gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein ein.