Hygienekonzept für Besucher während der Corona-Pandemie

Die Gesundheit unserer Besucher und Mitarbeiter steht für uns im Fokus. Wir haben zur Einhaltung der Mindestabstände und Hygieneregeln zahlreiche Maßnahmen umgesetzt.  

Allgemeine Hinweise zum Schutz aller Besucher

  • Wenn Sie Symptome einer Covid-19 Erkrankung oder grippeähnliche Symptome aufweisen, sehen Sie bitte von einem Besuch der Räumlichkeiten der IHK Rhein-Neckar ab. 
  • Sie dürfen auch nicht an Lehrgängen und Prüfungen teilnehmen, wenn Sie Symptome einer Covid-19 Erkrankung oder grippeähnliche Symptome aufweisen.
  • Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske in unseren Gebäuden der IHK.
  • Halten Sie ausreichend Abstand von mindestens 1,5 bis 2,0 Metern zwischen Ihnen und anderen Personen.
  • Setzen Sie allgemeine Hygienestandards um (Händewaschen, Husten, Niesetikette etc.).
  • Sorgen Sie für gute Belüftung (z. B. Stoßlüftung) in den Räumen.
Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Corona-Zahlen für Baden-Württemberg und die sich daraus ergebenen Maßnahmen und Regeln der aktuellen Corona-Verordnung