Nr. 47189

DSGVO - Update für Datenschutzbeauftragte

Veranstaltungsdetails

Das Datenschutzgesetz ist komplex und jährlichen Veränderungen unterworfen. Die Herausforderung als Datenschutzbeauftragte/-r liegt darin, das Wissen auf dem Gebiet des Datenschutzes stets auf dem aktuellen Stand zu halten. Art. 38 (2) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) setzt daher auch auf die Verpflichtung des Verantwortlichen bzw. Auftragsverarbeiters, die Sicherung des Fachwissen der Datenschutzbeauftragten zu unterstützen.

 

Lehrgangsinhalte

  • Aktuelle Informationen rund um die DSGVO, das BDSG und andere datenschutzrechtlich relevante Normen
  • Aktuelle Risiken und Aktionen, die Firmen, Behörden und Institutionen beschäftigen
  • Aus der Praxis: Aktuelle Beispiele zur Problembewältigung und Best Practice Vorlagen für die rechtskonforme Umsetzung im Unternehmen, der Behörde oder der Institution
  • Strafen kennen und einschätzen: Ahndung von Datenschutzverstößen in Deutschland und der EU, Verstöße mit hohen Risikopotential kennen

Kursziel
Durch die Vielzahl der unterschiedlichen Teildisziplinen ist eine fortlaufende Qualifizierung häufig mit einem hohen Zeitaufwand verbunden.

Genau hier setzt unser Seminar an: Kurz und kompakt vermittelt der Kurs Ihnen aktuelles Wissen rund um das Thema Datenschutz. Zusätzlich werden im Rahmen von kleinen Lerneinheiten Themen vertieft, die immer wieder den Weg des Datenschutzbeauftragten kreuzen.

 

Jahresupdate und Kursvarianten
Das Seminar wird jährlich entsprechend den Neuerungen in der Gesetzgebung und neuen Fallbeispielen aus der Rechtsprechung immer wieder angepasst.

Geeignet ist der Kurs in diesem Zusammenhang auch für Unternehmen, die aufgrund der Unternehmensgröße keinen eigenen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen.

Wir empfehlen das Seminar als Anschlussweiterbildung bzw. jährliche Updateschulung zum IHK Zertifikatslehrgang Betriebliche/-r Datenschutzbeauftragte/-r (IHK).

 

Entdecken Sie unsere weiteren tollen Angebote für Digital-Pioniere und Datenschutz-Helden!

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 08.10.2024
    09:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Datenschutzbeauftragte und alle, die aktuelles Wissen zum Thema Datenschutz und DSGVO benötigen.

Abschluss

Dieser Seminar schließt mit einer Teilnahmebescheinigung ab.

IHK Rhein-Neckar
Rhein-Neckar
L 1, 2
68161 Mannheim
+49 621 1709-0
+49 621 1709-5511 (Fax)