Nr. 15397874
trackVstDetailStatistik

Zolltechnische Abwicklung von Reparatur-, Garantie- und Ersatzteillieferungen

Hybrid-Veranstaltung

Veranstaltungsdetails

Im Seminar lernen Sie die erforderlichen Rahmenbedingungen kennen um mögliche Zollvorteile für das Unternehmen zu nutzen. Jeder Teilnehmer erhält als Abschluss eine IHK-Teilnahmebescheinigung.

Im Einzelnen werden behandelt:

  • Reparaturen und Garantiefälle als zollrechtliche Problemstellung
  • Tarifliche Abgabenbefreiung
  • Außertarifliche Abgabenbefreiung
  • Rückwaren inkl. Nachweisführung
  • Anwendung von Zollpräferenzen
  • Ursprungsfindung bei Reparatur
  • Aktive Ausbesserung
  • Vereinfachte Form einer aktiven Veredelung
  • Passive Veredelung
  • Ausbesserung versus regulärer Ein- und Ausfuhr

Die Hybrid-Veranstaltung findet vor Ort in der IHK Rhein-Neckar, Haus der Wirtschaft, L1,2, 68161 Mannheim sowie online statt

Bitte tragen Sie im Feld "Nachricht" ein, ob Sie an der Präsenzveranstaltung oder online teilnehmen werden.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Zollverantwortliche und Sachbearbeiter/-innen, die Reparatur-, Garantie- und Ersatzteillieferungen zolltechnisch abwickeln.