Aktuelle Corona-Maßnahmen

Das Land Baden-Württemberg hat am 27. September 2022 eine neue Corona-Verordnung beschlossen, die am 1. Oktober 2022 in Kraft trat. Sie gilt bis 30. November 2022.

Regelungen

Die Verordnung wurde an das Infektionsschutzgesetz des Bundes angepasst, in dem nun einige Regelungen wie FFP2-Maskenpflicht im öffentlichen Fernverkehr und in medizinischen Einrichtungen geregelt sind. Weiterhin bestehen bleiben die Testpflicht in medizinischen Einrichtungen sowie die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Nahverkehr. Lesen Sie die Regelungen in der aktuellen Corona-Verordnung Baden-Württemberg

Hygienekonzept

Betrieben und Veranstaltern wird empfohlen, ein Hygienekonzept zu erstellen. Dazu zählt insbesondere die Regelung von Personenströmen, die ausreichende Lüftung von Innenräumen, die regelmäßige Reinigung von Oberflächen und Gegenständen sowie die rechtzeitige und verständliche Information der Gäste über eventuelle Hygienevorgaben.
Für die Erstellung eines Hygienekonzeptes gibt es verschiedene Vorlagen und Handlungshilfen

Unterstützungsangebot für Unternehmen


Wir informieren Sie aktuell über Änderungen der Corona-Verordnung. Letzte Aktualisierung  06. Oktober 2022. Änderungen durch den Bund oder das Land Baden-Württemberg können täglich erfolgen. Weiterhin können Gemeinden möglicherweise Allgemeinverfügungen erlassen, die die Corona-Verordnung konkretisieren und teilweise strengere Regelungen enthalten. Maßgeblich ist immer die aktuelle Verordnung/Verfügung des Bundes, des Landes Baden-Württemberg bzw. der jeweiligen Gemeinde.
Lesen Sie weitere Informationen zum Coronavirus.