Nr. 653290

Info-Webinar "Grundlagen der elektronischen Rechnungsabwicklung für KMU"

Veranstaltungsdetails

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Immer mehr kleine und mittlere Unternehmen tauschen Daten elektronisch mit ihren Geschäftspartnern aus, vor allem um ihre Prozesse schneller und effizienter durchführen zu können. Das gilt insbesondere auch für den Bereich der Rechnungsprozesse.

 

In diesem Webinar erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: Welche verschiedenen Möglichkeiten eröffnet die elektronische Rechnungsabwicklung? Welche Herausforderungen sind dabei zu meistern und wie geht man damit um? Welchen Nutzen bringt die Erzeugung und Archivierung von elektronischen Rechnungen sowie die Verarbeitung strukturierter Rechnungsdaten?


Inhalte

  • Einblick in die Möglichkeiten der elektronischen Rechnungsabwicklung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für die E-Rechnung
  • Prozesse im Rechnungseingang und -ausgang
  • Archivierung von E-Rechnungen und die Verwaltungsvorschrift GoBD

Referenten:
Elisabeth Rung und Nils Deichner, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg
 
 
Ihren Zugangs-Link erhalten Sie 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei mehr als 100 Anmeldungen Mitglieder der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim bevorzugt berücksichtigen.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Interessierte aus kleinen und mittleren Unternehmen, die in Büro und Verwaltung ihre Arbeitsprozesse digitalisieren möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.