Nr. 14929499
trackVstDetailStatistik

Webinar: Weinversand in EU und Drittländer

Veranstaltungsdetails

Unabhängig, ob EU-Binnenmarkt oder Drittland – Der Versand von Wein ist mit einigen Formalitäten verbunden. Das Seminar soll einen Überblick hierüber bieten. 

 

Seminarschwerpunkte

1. Einreihung von Wein in den elektronischen Zolltarif

2. Wein – eine verbrauchsteuerrechtliche Besonderheit

3. Weinversand in einen Mitgliedsstaat der EU: Was ist zu beachten?

  • Verbrauchsteuerrecht
  • Marktordnungsrecht
  • Umsatzsteuerrecht      
  • Statistische Meldungen
  • Etikettierungs- und Verpackungsvorschriften

 4. Weinversand in ein Drittland: Was ist zu beachten?

  • Zollrecht
  • Verbrauchsteuerrecht
  • Marktordnungsrecht
  • Warenursprungs- und Präferenzrecht
  • Umsatzsteuerrecht
  • Einfuhrbestimmungen im Drittland

 

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Exportsachbearbeiter/innen, Ausfuhrverantwortliche, Zollverantwortliche, Zollsachbearbeiter/innen, Geschäftsführer/innen

Hinweise

Das Webinar wird mit Microsoft Teams durchgeführt. Alle technischen Empfehlungen finden Sie unter: https://www.pfalz.ihk24.de/hinweise-ms-teams