Nr. 15891

Schweißen für Auszubildende in Metallberufen

Veranstaltungsdetails

Auszubildenden aller Metallberufe werden die Grundlagen der Schweißtechnik vermittelt.

Der angegebene Termin ist der jeweilige Starttermin. Insgesamt umfasst der Lehrgang 120 Unterrichtsstunden.

Programm

  • Arbeitssicherheit
  • Einsatz der Elektrizität zum Lichtbogenschweißen
  • Schweißeinrichtungen, Zusatz- und Hilfsstoffe für das Schweißen auswählen

Zulassungsvoraussetzungen

Ausbildungsvertrag mit einem industriellen Ausbildungsbetrieb

Unterrichtszeiten

Montag - Donnerstag: 08:00 - 15:45 Uhr,

Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

 


Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Termine auf Anfrage
  • Termine auf Anfrage

Weitere Informationen

Voraussetzungen

Ausbildungsvertrag mit einem gewerblich-technischen Ausbildungsbetrieb

Abschluss
  • Teilnahmebescheinigung