Nr. 164152896
trackVstDetailStatistik

Zollverfahren beim Export

Veranstaltungsdetails

Sie gewinnen Grundkenntnisse, um Exportsendungen zolltechnisch korrekt abzuwickeln, um die richtigen Zollverfahren zu wählen und die korrekten (Online-)Formulare zu verwenden.

Aus dem Inhalt:
Das Ausfuhrverfahren nach dem Unionszollkodex
- Begriffsbestimmungen, Rechtsgrundlagen
- Regelausfuhrverfahren: Anmeldung zum Zollverfahren, Verfahren bei der Ausfuhr- und Ausgangszollstelle
- Das einstufige Ausfuhrverfahren (3.000 Euro Wertgrenze)
- Codierungen in der Ausfuhranmeldung
- Besonderheiten bei gleichzeitigem Versandverfahren
- Vereinfachte Verfahren: unvollständige Ausfuhranmeldung, vereinfachtes Anmeldeverfahren
- Carnet A.T.A. Verfahren

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Mo 21 Nov 2022
    21.11.2022
    09.00 - 16.15 Uhr
    1-tägiges Seminar

    Veranstaltungsort

    IHK-Geschäftsstelle Nagold
    Industrie- und Handelskammer Geschäftsstelle Nagold Zentrum für Weiterbildung
    Lise-Meitner-Str. 23
    72202 Nagold

    Referentinnen / Referenten

    Preis

    235,00 €
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.

Weitere Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Zoll-, Versand- und Exportabteilungen, Speditionsmitarbeiter und Zolldienstleister

Zielsetzung

Sie gewinnen Grundkenntnisse, um Exportsendungen zolltechnisch korrekt abzuwickeln, um die richtigen Zollverfahren zu wählen und die korrekten (Online-)Formulare zu verwenden.

Abschluss
  • IHK-Teilnahmebescheinigung