Innovation

22.07.2022 Inno­vation Night in Nagold

Inspirierend. Nachhaltig. In der Innovation Night werden Unternehmen mit kurzen informativen Keynotes exklusiven Einblick in den "Maschinenraum" ihres Innovationsmanagements geben. Darunter tummeln sich auch Startups - genauso wie etablierte Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell aktuell verändern oder deren Marke und bisheriges Geschäftsmodell bereits vollständig dem Nachhaltigkeitsgedanken gewidmet ist.

Netzwerkveranstaltung

"Innovation verbindet den leistungsstarken Mittelstand unserer Region mit jungen Startups. Mit unserem jährlichen Veranstaltungsformat ‚Innovation Night' möchten wir uns im Rahmen der regionalen Entwicklungsstrategie 2030+ zukünftig noch stärker für innovationsfreundliche Rahmenbedingungen einsetzen sowie die Vernetzung innovativer Unternehmen vorantreiben, um die Wettbewerbsfähigkeit der Region weiter zu steigern", erläutert Carl Christian Hirsch, Mitglied der IHK-Geschäftsführung.

Hochkarätige Keynotes

Als Keynote Speaker konnte die IHK unter anderem Tobias Herwig von der "Fabrik der Zukunft" gewinnen, der mit seinen über 70 Podcast-Folgen als Dauergast in den gängigen Business Podcast Chart vertreten ist. In seinem interaktiven Vortag wird er nicht nur auf das Thema "Digital Factory" eingehen, sondern auch über Zukunftsvisionen der digitalen Produktion sprechen. Die Gebrüder Lukas und Sebastian Nafz, Geschäftsführer des in Horb ansässigen Unternehmens "Nafz Holzbau" zeigen dann, wie nachhaltiger Wohnraum geschaffen werden kann. Dann folgen weitere Keynotes, um für das Thema Innovation zu begeistern und zu inspirieren.

Innovationsevent mit Messecharakter

Das Besondere des neuen Event-Format: innovative Unternehmen aus der Region präsentieren an ihren Messeständen ihre Produkte und Dienstleistungen. In der "Startup-Corner" wird die Möglichkeit geboten, sich über die digitalen Geschäftsmodelle junger Unternehmen zu informieren. "Unsere Region ist kreativ und innovativ - diese Unternehmen sind der beste Beweis dafür", sagt Patrick Walz, Leiter der Akademie für Innovation Nordschwarzwald. Zudem können sich Teilnehmende am Stand der IHK Nordschwarzwald über die Dienstleistungen der IHK Nordschwarzwald in den Bereichen der Innovations-, Existenzgründungs- und Fördermittelberatungen sowie zu den Weiterbildungsmöglichkeiten der "Akademie für Innovation" und der "Managementakademie" informieren.
Der "Beach 21" in Nagold hat sich spätestens nach den Startup Events der vergangenen Jahre wie dem Startup BBQ 2019 oder der Startup Night 2021 als innovative Veranstaltungsfläche und Treffpunkt für die regionale Gründungsszene etabliert. Diese Erfolgsgeschichte soll nun mit der regionalen "Innovation Night" fortgeführt werden. Am 22. Juli dreht sich auf dem Nagolder Wolfsberg rund um die Blumenwiese der IHK und dem Technologiezentrum "Tec21" mit seinem Beach alles um das Leitthema "Innovation und Nachhaltigkeit". Eingeladen sind alle Vertreterinnen und Vertreter der regionalen Unternehmen, Startups, Gründungswillige sowie Innovationsexperten.

Anmeldung

Die Veranstaltung beginnt am 22. Juli 2022 ab 16.30 Uhr mit einem lockeren Empfang.
Das Programm startet um 17.30 Uhr.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei.
Bitte hier zur Veranstaltung anmelden.