Finanzierung und Förderung

Invest-BW - Neuer Förderaufruf

Eine der wichtigsten Neuerungen der nun anstehenden Förderphase von Invest BW ist die Einführung eines zweistufigen Verfahrens zur Antragsstellung. In der ersten Stufe müssen Antragssteller lediglich eine Skizze ihres Projektes einrei-chen. „Das senkt die Hürden besonders für Start-ups sowie kleine und mittlere Unternehmen, mit ihren innovativen Ideen zu uns zu kommen. Gleichzeitig ge-lingt es uns so, Antragsstellern schneller Feedback zu geben, um rasch Pla-nungssicherheit zu schaffen“, erläuterte Hoffmeister-Kraut den Hintergrund des neuen Verfahrens. Auf Grundlage der Skizzenbewertung werden ausgewählte Vorhaben zur Antragstellung aufgerufen und haben hohe Chancen, eine positive Förderentscheidung zu erhalten.
Die Projektskizze muss bis zum 31.01.2024 bei Invest-BW eingereicht sein.
Aktuelle Informationen sind auf der Internetseite www.invest-bw.de zu finden.