DIHK News Detail DIHK News Detail

Sächsisches Verkehrsforum in Chemnitz

12. Juni 2019 - DIHK

Stehen die Stationen zur Ermittlung der Luftmessdaten in Sachsen an der richtigen Stelle? Diese Frage wollen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) des Freistaats mit Unternehmern und Regierungs- beziehungsweise Kommunalvertretern am 26. Juni in Chemnitz klären.

Ab 15 Uhr wird in den Räumen der IHK zunächst ein Rechtsgutachten zur Ortsbestimmung von Probenahmestellen für Stickstoffdioxidmessungen präsentiert. Die Sichtweise ihres Hauses schildert dann eine Expertin vom sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie.

In einer Podiumsdiskussion erörtern anschließend die Vortragenden, Vertreter des Amtes für Umweltschutz Leipzig, des ADAC sowie Unternehmer ihre jeweiligen Positionen und Einschätzungen.

Das Verkehrsforum klingt ab 17.15 Uhr mit einem Buffet aus, das Gästen und Referenten Gelegenheit zu weiterführenden Gesprächen bietet.

Anmeldeschluss für die kostenfreie Veranstaltung ist der 24. Juni. Weitere Details gibt es auf der Website der IHK Chemnitz.