DIHK News Detail DIHK News Detail

Logistik digital – Zwischen Vision und Praxis

06. Januar 2020 - DIHK

Transportdrohnen, vernetzte Lager, intelligente Lieferketten: Relevante Zukunftstrends beleuchten die Industrie- und Handelskammern (IHKs) im Ruhrgebiet bei ihrem Kongress "Logistik Digital 2020" Mitte Februar in Duisburg.

Der digitale Wandel ist längst in der Branche angekommen und verändert nicht nur bestehende Prozesse und Produkte. Innovative Start-ups verfolgen auch zahlreiche neue Geschäftsmodelle, die den Logistik-Markt drastisch verändern.

Wie hier die Zukunft aussieht, welche neuen Technologien zum Einsatz kommen und wie Logistik-Anbieter die neuen Möglichkeiten für sich nutzen können, erörtern Experten und Praktiker am 19. Februar ab 10 Uhr in der Duisburger Mercatorhalle.

Zu Wort kommen Unternehmer und Wissenschaftler, unter anderem der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik und ein Vorstandsmitglied der thyssenkrupp Steel Europe AG.

In zwei parallelen, interaktiven Sessions geht es um die Themen "Start-up Kooperation – Wie Start-ups die Logistik verändern" beziehungsweise "Cybercrime – Wie sicher unsere Daten in der Logistik sein können".

Das Programm und eine Möglichkeit, sich zur Veranstaltung anzumelden, finden Sie auf der Website der IHKs im Ruhrgebiet.