DIHK News Detail DIHK News Detail

Online oder Nonline: Wie viel Internet braucht der Handel?

10. Januar 2018 - DIHK

Das World Wide Web bietet Kunden nahezu unbeschränkte Einkaufsmöglichkeiten rund um die Uhr. Diese Konkurrenz setzt stationäre Einzelhändler unter erheblichen Anpassungsdruck. Welche Digitalisierungsoptionen Unternehmern, Werbe- und Interessengemeinschaften sowie kommunalen Planern offenstehen, erläutern Experten am 24. Januar in Würzburg.

Das von den Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Würzburg und Heilbronn organisierte Zukunftsforum "Online oder Nonline: Wie viel Internet braucht der Handel?" startet um 18 Uhr in den Räumen der Würzburger IHK.

Die Teilnehmer erfahren dort unter anderem, wie sich Digitalisierung konkret im unternehmerischen Alltag umsetzen lässt, was die Kunden von Online-Angeboten erwarten oder wie sich Städte den neuen gesellschaftlichen Bedürfnissen anpassen können.

Das "Zukunftsforum Handel" klingt ab 20.30 Uhr mit einem Get-together aus.

Anmeldeschluss für die kostenfreie Veranstaltung ist der 17. Januar. Einen Einladungs-Flyer gibt es zum Download auf der Website der IHK Würzburg-Schweinfurt.