DIHK News Detail DIHK News Detail

Russland: "Wachstumsbranchen in herausfordernden Zeiten"

27. November 2019 - DIHK

Verhaltenes Wirtschaftswachstum und teils schwierige politische Rahmenbedingungen – dennoch bleibt das Interesse deutscher Unternehmen am russischen Markt ungebrochen. Welchen Branchen sich in Russland Geschäftschancen eröffnen, erfahren Interessierte Anfang kommenden Jahres in Düsseldorf.

Zu ihrer traditionellen Russland-Konferenz laden die Industrie- und Handelskammer (IHK) Düsseldorf und die Deutsche Auslandshandelskammer (AHK) Russland am 15. Januar ab 9.30 Uhr in das Hotel Nikkei ein.

Unter der Überschrift "Wachstumsbranchen in herausfordernden Zeiten" informieren Landeskenner dort über die Zukunft der deutschen Russlandpolitik, die wirtschaftliche Situation im Land, über die Eurasische Wirtschaftsunion sowie über aktuelle Chancen und Herausforderungen für Exporteure.

Zudem wird detailliert auf die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Chemie und Kunststoff, IT und digitale Infrastruktur sowie E-Commerce eingegangen.

Die Teilnahme an der Russland-Konferenz kostet netto 330 Euro, IHK-Mitglieder zahlen 250 Euro. Einzelheiten zur Veranstaltung und ein Anmeldeformular finden Sie auf der Website der IHK zu Düsseldorf.

 

https://www.duesseldorf.ihk.de/system/vst/2601776?id=341386&