DIHK News Detail DIHK News Detail

Erste Lehrgänge zum Betrieblichen Mobilitätsmanager in NRW

30. November 2017 - DIHK

Vom Arbeitsweg bis zum Lastverkehr: Wie Unternehmensmobilität im Interesse von Umwelt und Wettbewerbsfähigkeit optimiert werden kann, wissen "Betriebliche Mobilitätsmanager". Das neue Qualifizierungsangebot geht jetzt in Nordrhein-Westfalen an den Start und ist für die Mitgliedsunternehmen der dortigen IHKs 2018 kostenfrei.

Zunächst haben die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Hagen, Köln und Bielefeld Schulungen für den Lehrgang terminiert, der von der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz gemeinsam mit weiteren Partnern entwickelt wurde.

Er umfasst insgesamt fünf Module: Zunächst lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Mobilität kennen; dann erwerben sie praxisnahes Know-how zum Erheben und Auswerten von Daten, zu konkreten Maßnahmen sowie zur langfristigen Verankerung des Mobilitätsmanagements im Unternehmen. Abschließend erarbeiten und präsentieren sie ein spezifisches Konzept für ihren Betrieb.

Die Termine:

Für Mitarbeiter aller nordrhein-westfälischen IHK-Mitgliedsunternehmen ist der Lehrgang im kommenden Jahr kostenlos! Mehr Infos gibt es auf der Website der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz.