12.07.2021

"Südwestfalenaward" für beste Websites der Region

Bis zum 15. September können sich Unternehmen, Agenturen, Vereine, Freiberufler und Organisationen aus den Kammerbezirken der Industrie- und Handelskammern (IHKs) Arnsberg, Hagen und Siegen um den "Südwestfalenaward" bewerben, den die drei IHKs seit mehr als 20 Jahren für gelungene Internet-Aktivitäten ausloben.

Unter der Überschrift "Das Beste im Web" werden 2021 Preise in den Kategorien "Kunde", "Design" und "Social Media" vergeben. Unter dem Jahresmotto "Aufbruch" vergeben die IHKs in diesem Jahr auch eine Auszeichnung für den erfolgreichen Umgang mit den Herausforderungen der Corona-Krise. Zudem würdigt der "Sonderpreis der Südwestfalen Agentur" Internetseiten, die in besonderer Art und Weise für das Arbeiten in der Region werben.

Auf die Gewinner warten Stelen des Hagener Künstlers Hartmut Gloger. Mitmachen lohnt sich aber für alle Teilnehmer, denn sämtliche Einreichungen werden einem kostenfreien Webseiten-Check unterzogen.

Weitere Einzelheiten, auch über die Ausgezeichneten der vergangenen Jahre, erfahren Sie unter suedwestfalenaward.de.