09.04.2021

Webinar-Staffel "IHKN Dialog.digital – Energie- und Ressourceneffizienz" startet

Mit insgesamt fünf Online-Veranstaltungen nimmt IHKN, die Arbeitsgemeinschaft niedersächsischer Industrie- und Handelskammern, den Klimaschutz als Generationenaufgabe dieses Jahrzehnts in den Blick. Im ersten Webinar am 13. April wird beleuchtet, was in puncto Klimaschutz und Ressourceneffizienz auf die Unternehmen zukommt.

Für Unternehmen bedeutet klimaschonendes Wirtschaften erst einmal eine komplexe Herausforderung, denn es nicht damit getan, die alte Beleuchtung auszutauschen. Vielmehr kann es beispielsweise auch darum gehen, Rohstoffe ressourcenschonend einzusetzen, ganze Prozesse zu optimieren oder das eigene Handeln – und das der Belegschaft – zu hinterfragen.

Impulse und Anregungen dafür, warum sich Betriebe mit dem Thema Klimaschutz auseinandersetzen sollten, welche Ansatzmöglichkeiten bestehen und welche Förderungen genutzt werden können, liefert IHKN mit ihrer kostenfreien Veranstaltungsreihe "Dialog.digital – Energie- und Ressourceneffizienz".

Folgende Termine sind geplant: