18.05.2021

Mit Perspektive aus der Krise!

Sie betreiben ein Hotel oder eine Gaststätte und wollen Ihr aktuelles Geschäftsmodell krisenfester aufstellen? Mit einer neuen Checkliste möchten der Hessische Industrie- und Handelskammertag (HIHK) und der regionale Branchenverband (Dehoga Hessen) die Betriebe bei der Neuausrichtung nach dem pandemiebedingten Einbruch unterstützen.

Auch bei einem Abflachen des Infektionsgeschehens dürften Betriebsschließungen und Kaufkraftverluste infolge von Kurzarbeit und steigender Arbeitslosigkeit herausfordernde Rahmenbedingungen für das künftige Wirtschaften darstellen. In dieser Situation ist es für Gastgebende besonders wichtig, Maßnahmen und Perspektiven für eine längerfristige Strategie des eigenen Unternehmens zu entwickeln.

Der 25-seitige Leitfaden "Mit Perspektive aus der Krise – Checkliste für das Hotel- und Gaststättengewerbe" von HIHK und Dehoga soll den Betrieben Impulse für eine krisenfestere Aufstellung ihres aktuellen Geschäftsmodells bieten und der Branche Anstöße für mehr Kooperation und Kollaboration geben.

Anhand der Checkliste können die Leser unter anderem

  • die Stärken- und Schwächen des eigenen Angebotes und der Wettbewerber analysieren,
  • Gästegruppen und ihre jeweiligen Bedarfe identifizieren,
  • Speiseangebot und Preiskalkulation hinterfragen,
  • Räumlichkeiten und Speisekarte auf Schwächen überprüfen,
  • die Kundenansprache im Netz verbessern oder
  • durch Integration von Teilen der Lieferkette ihre Wertschöpfung erhöhen.

Der Leitfaden ist nicht abschließend, sondern er soll Anregungen liefern, wie das Geschäft auch morgen noch solide laufen kann. Er ist bewusst elektronisch und interaktiv gestaltet, damit notwendige Maßnahmen, Ideen und Hinweise gleich dokumentiert und individuell gespeichert werden können.

Sie finden die Publikation zum kostenlosen Download auf der Website des HIHK.