Nr. 116128803
trackVstDetailStatistik

Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln für Führungskräfte

Veranstaltungsdetails

Im Seminar erfahren die Teilnehmenden die Aspekte des erfolgsorientierten, unternehmerischen Denkens und Handelns und die Bedeutung ökonomischer Gesamtzusammenhänge. Die intensive Auseinandersetzung mit den betriebswirtschaftlichen Methoden erzeugt nicht nur Verständnis für unternehmerische Denkweise, sondern auch die Erkenntnis, dass technisches und wirtschaftliches Know-how eine fruchtbare Symbiose darstellen. Anhand aktueller Managementmethoden wird das "Handwerkszeug" für zukünftige Aufgaben entwickelt.

 

Inhalte:

 

  • Klärung betriebswirtschaftlicher Grundbegriffe
  • Betriebswirtschaftliche Ziele
  • Begriffliche Abgrenzung zwischen Ertrag, Einnahme, Einzahlung und Aufwand, Ausgabe, Auszahlung
  • Ermittlung und Aussage des Cash Flow
  • Ermittlung und Aussage des ROI
  • Wirkung von Qualität, Kapitalintensität und Produktivität auf den ROI
  • Rendite- und Liquiditätskennziffern
  • Bedeutung von Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträgern
  • kurzfristige Erfolgsrechnung, Break-even-Analyse

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Führungskräfte aus allen Bereichen

Zielsetzung

Teilnahmebescheinigung