Nr. 142158573
trackVstDetailStatistik

Webinar „Elektronisches Ursprungszeugnis (eUZWeb)“

Veranstaltungsdetails

Bereits heute benutzen viele Unternehmen die Möglichkeit, Ursprungszeugnisse und Bescheinigungen auf dem elektronischen Weg zu beantragen. Die Anwendung „Elektronisches Ursprungszeugnis (eUZWeb)“ bietet nach einer umfassenden Überarbeitung und Modernisierung weitere Vorteile. Das passwortgestützte Berechtigungsverfahren (Nutzerkennung) bietet gerade Unternehmen mit wenigen Anträgen einen kostenfreien und schnellen Zugang zur elektronischen Antragstellung.

Das elektronische Verfahren bei der IHK ist denkbar einfach und auch für Unternehmen mit geringem Bedarf eine lohnende Alternative zu Kurierfahrten oder anfallenden Portokosten. Mit der angebotenen Webanwendung wird der Antrag online eingereicht. Bewilligt die IHK den Antrag, wird das Ursprungszeugnis oder die Handelsrechnung direkt im Unternehmen ausgedruckt – mitsamt Dienstsiegel und Unterschrift der IHK.

Die wichtigsten Vorteile der eUZWeb-Anwendung sind:

  • Reduzierung von Kosten und Verwaltungsaufwand
  • Beschleunigte Verfahrensabwicklung
  • Sichere Datenübermittlung und Archivierung
  • Bescheinigung von Handelsrechnungen, Packlisten, etc. ebenfalls möglich
  • Komfortable Datenspeicherung und Dokumentation
  • Elektronische Hilfen zur Fehlervermeidung
  • Webanwendung, daher kein Java erforderlich
  • Eigenständige Benutzerverwaltung im Unternehmen
  • Schnell und komfortabel zum Ursprungszeugnis
  • Um die Webanwendung zu nutzen, bestehen nur wenige technische Voraussetzungen. Sind diese erfüllt, kann das eUZ einfach eingerichtet und verwendet werden.

Informieren Sie sich in unserem kostenfreien Webinar. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, damit Sie sich für den Webinarraum registrieren können.

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmer an diesem Webinar begrenzt ist und dass die Teilnahme IHK-Mitgliedsunternehmen vorbehalten bleibt




Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Vertrieb und Export von Mitgliedsunternehmen der IHK Köln.