Nr. 4038116
IHK Kassel-Marburg

Kultur- und Kreativwirtschaft

Die ökonomische Bedeutung der Kultur- und Kreativwirtschaft wird häufig unterschätzt.
Doch sie gehört zu den innovativen Wachstumsbranchen der Region Nordhessen.

Die Kultur- und Kreativwirtschaft umfasst zwölf Teilmärkte: Werbemarkt, Software / Games-Industrie, Pressemarkt, Designwirtschaft, Architekturmarkt, Filmwirtschaft, Buchmarkt, Musikwirtschaft, Markt für darstellende Kunst, Rundfunkwirtschaft und Kunstmarkt.