Dein Start in die Ausbildung

4 junge Azubis freuen sich auf den Start ihrer Ausbildung
Dieser Tag widmet sich ausschließlich den neuen Auszubildenden der Unternehmen aus der TechnologieRegion Karlsruhe. In Vorträgen sowie spannenden Kurz-Workshops erhalten die Azubis viele wichtige Informationen, um ihre Ausbildung erfolgreich zu starten. Neben rechtlichen Fragen zur Ausbildung stehen auch die Themen Kommunikation & Businessstyling, Lernen Lernen und Zeitmanagement auf dem Programm.

Ablauf

09.00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung und Vorstellung der Referenten 
  1. VORTRAG
    HIER BIST DU RICHTIG: das macht DUALE AUSBILDUNG aus! (Peter Minrath)
  2. VORTRAG
    Der neue Betrieb und DU…. was wird von DIR erwartet? (Peter Minrath)
  3. LIVETALK
    Ausbildung live -  Livetalk mit Azubi & Ausbilder
  4. WORKSHOP (Teil 1)
    „Lernen lernen“ und Zeitmanagement" (Anja Polzer)

    - Kaffeepause –
  5. WORKSHOP (Teil 2)
    „Lernen lernen“ und Zeitmanagement" (Anja Polzer)
  6. Vortrag
    „Mr. & Mrs. Right: Rechte und Pflichten in der Ausbildung" (Peter Minrath und Azubi)
  7. Best-Practice-Tipps
    „Do´s and Dont´s: Kommunikation und Business-Styling im Arbeitsalltag (Anja Polzer & Peter Minrath)
12.50 Uhr Abschluss, Feedback & digitales Gruppenfoto

Termin

Dienstag, 6. September 2022
von 09:00 - 13:00 Uhr
virtuell, Anmeldung 06.09.2022

Anschlussworkshop – Das IHK-Online-Portal für Auszubildende

Das Arbeiten mit digitalen Medien bereichert den Ausbildungsalltag sowohl Ihrer Auszubildenden als auch Ihrer Ausbildungsbeauftragten. In diesem Webinar zeigen wir Ihren die Funktionsweise des digitalen Ausbildungsnachweises, den wir in unserem IHK-Online-Portal kostenfrei zur Verfügung stellen. Die Azubi-Card und die Azubi-APP bieten weitere Vorteile für Ihre Azubis. Diese stellen wir Ihnen ebenfalls vor.
Hinweis: Dieser Workshop findet nach dem Azubi-Tag „Dein Start in die Ausbildung“ statt, ist aber eine eigenständige Veranstaltung, zu der nicht nur Teilnehmer von „Dein Start in die Ausbildung“ eingeladen sind. Daher ist eine separate Anmeldung erforderlich. →  Anschlussworkshop IHK-Online-Portal