16.01.2023

Richtig reagieren bei Sachmängeln

Die Ware ist bestellt, wird geliefert und ist fehlerhaft: Wie Unternehmen jetzt richtig reagieren, erklärt ein Webinar der IHK Heilbronn-Franken.
In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass die im kaufmännischen Verkehr geltende Untersuchungs- und Rügepflicht (§ 377 HGB) unterschätzt wird, dass Fristen versäumt oder bestehende Ansprüche nur halbherzig verfolgt werden. Gerade im letzten Fall kann dies zur Haftung von Geschäftsführern und Vorständen von Kapitalgesellschaften führen.
Die IHK Heilbronn-Franken bietet am 31. Januar von 14 bis 15.30 Uhr das kostenfreie Webinar „Fehlerhaftes Produkt – wie reagiere ich richtig bei Sachmängeln“ an.
Die Themen:
  • Umgang mit gegnerischen Einkaufs- und Verkaufsbedingungen in Form von Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  • Gesetzliche Vorschriften unter Berücksichtigung der Änderungen im Kaufrecht, die seit 1.1.2021 gelten.
  • Handlungshinweise zur Optimierung von Geschäftsprozessen beziehungsweise Anpassung an die geänderte Rechtslage.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung auf unserer Veranstaltungsdatenbank