Geld & Märkte | 04.02.2022

Förderprogramm für Personalentwicklung gestartet

Wirtschaftsministerium stellt 2,75 Millionen Euro zur Verfügung.
Ab sofort können kleine und mittlere Unternehmen in Baden-Württemberg eine 50-prozentige finanzielle Förderung erhalten, wenn eine Unternehmensberatung für sie ein Personalentwicklungskonzept erarbeitet, daraus Weiterbildungsempfehlungen ableitet und aufzeigt, wie die Weiterbildungen umgesetzt werden können. Dafür stellt das Wirtschaftsministerium 2,75 Millionen Euro zur Verfügung.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Ministeriums.

Kontakt

Thomas Leykauf
Thomas Leykauf
Referent Wirtschaftsförderung
Martin Neuberger
Martin Neuberger
Referent Wirtschaftsförderung