Nr. 133168235
trackVstDetailStatistik

Virtuelle Sprechstunde Neue Märkte in Entwicklungs- und Schwellenländern

Veranstaltungsdetails

Die Entwicklungs- und Schwellenländer Afrikas, Asiens und Lateinamerikas bieten lukrative Marktchancen, es lohnt sich der Blick über den Tellerrand. Sie haben Fragen zu diesen neuen Märkten? Business Scout Bianca Untied lädt zur virtuellen Sprechstunde ein. Jeden zweiten Dienstag im Monat haben Sie von 9 bis 10 Uhr die Gelegenheit, sich bei unserem Business Scout über neue Märkte in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie passgenaue Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten der Entwicklungszusammenarbeit zu informieren. Denn bei der Internationalisierung kann auch die deutsche Entwicklungszusammenarbeit eine interessante Anlaufstelle für Unternehmen sein. Sie kann Informationen über den Arbeits-, Finanz- und Energiemarkt und über geschäftsrelevante Institutionen im Zielland bereitstellen, Unternehmen beraten, wie sie die richtigen Geschäftspartner finden können oder eine Einschätzung über die Marktfähigkeit von lokalen Partnern geben, sei es für den Export oder aber für den Einstieg in globale Lieferketten. Über Förderprogramme können zudem Investitionen bezuschusst und finanziert werden.
 
Die genaue Uhrzeit für das Gespräch wird nach der Anmeldung mitgeteilt.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten