Nr. 133162851
trackVstDetailStatistik

Einführung in „Technische Zertifizierungen in China, Indien, Korea“

Veranstaltungsdetails

Die Veranstaltungsreihe „Technische Zertifizierungen in China, Indien und Südkorea“ hat das Ziel, über Zertifizierungen und Zertifizierungsprozesse für die Märkte China, Indien und Südkorea zu informieren.

Die Einführungsveranstaltung am 18.05.2022, 9:15-10:00 Uhr gibt einen groben Überblick über wichtige technische Zertifizierungen und Zertifizierungsverfahren in den betrachteten Zielmärkten, die dann in späteren Einzelseminaren vertiefend und umfassender behandelt werden. Die Einführungsveranstaltung ist kostenlos, doch ist eine Anmeldung (Anmeldebutton) erforderlich.

Bei den vertiefenden Seminaren geht es um folgenden Länder und Branchen:


Dieses Seminar richtet sich an Qualitätsbeauftragte und Qualitätsmanagement-Beauftragte von Industrieunternehmen sowie ProjektingenieurInnen oder Projekt ManagerInnen in deren Zuständigkeitsbereich die Zertifizierung für China fällt.

Das Seminar eignet sich für Mitarbeiter/-innen, die bereits in diesem Feld arbeiten, wie auch für die Mitarbeiter/-innen, die ihr Wissen erweitern oder erste Kenntnisse erlangen möchten.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten