Nr. INT305
trackVstDetailStatistik

Fitter for FDA! US-Kennzeichnung für Nahrungsergänzungsmittel

Dreitägiger Online-Workshop: von der Pflicht zur Kür

Veranstaltungsdetails

Etwa 77 Prozent der Amerikaner nehmen Nahrungsergänzungsmittel: Vitamine, Probiotika und Proteine insbesondere. Auch Grüner Tee oder Kurkuma stehen hoch im Kurs. Für das allgemeine Wohlbefinden. Mehr Energie und ein starkes Immunsystem. Oder wegen vermeintlicher Nährstoffmängel. Für deutsche Unternehmen bietet der US-Markt damit ein riesig großes Absatzpotenzial. Doch insbesondere bei der Kenn-zeichnung von Nahrungsergänzungsmitteln gibt es unzählige Unterschiede zwischen der europäischen und amerikanischen Gesetzgebung. Welche Unterschiede hier unbedingt zu beachten sind, mit welchen Werbeversprechen man punkten und welche Claims einen eher in gefährliches Fahrwasser bringen, zeigt der dreitägige Online-Workshop zur US-Kennzeichnung für Nahrungsergänzungsmittel:

Pflichtwissen für den US-Markt

  • Die US-Kennzeichnung für Nahrungsergänzungsmittel
  • Das US-Label: Was muss drauf stehen? Verpflichtende Kennzeichnung im Detail
  • Liste der Zutaten und Deklarierung der Allergene
  • Die Nährwertkennzeichnung für Nahrungsergänzungsmittel - Supplement Facts
  • US-Nahrungsergänzungsmittel-Etiketten in der Praxis

Die Kür - für ein besseres Marketing

  • Das US-Label und die Claims: Was kann drauf stehen? Freiwillige Kennzeichnung im Detail
  • Structure/Function Claims, Health Claims, Natural, Organic & Co.
  • US-Nahrungsergänzungsmittel-Etiketten in der Praxis

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Mo 11 Jul 2022
    11.07.2022 - 13.07.2022
    12:30 bis 17:00/18:00 Uhr
    • Montag, 11.7. 2022, 12.30 bis 17:00 Uhr - Pflichtwissen für den US-Mark
    • Dienstag, 12.7.2022, 12.30 bis 17.00 Uhr - Pflichtwissen für den US-Markt
    • Donnerstag, 13.7.2022, 12.30 bis 18.00 Uhr - Pflichtwissen für den US-Markt

    Veranstaltungsort

    Online Seminar

    Preis

    464,10 € inkl. 19% USt.
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.
    (Nettopreis: 390,00 € + 19 % USt. )

Weitere Informationen

Zielgruppe

Geschäftsführer, Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement und –Kontrolle, Marketing, Vertrieb

Hinweise

Teilnahmevoraussetzungen: PC/Laptop mit Internetzugang, Audio-Kopfhörer/Headset, Webcam, ruhige Arbeitsumgebung; Anmeldungen werden in ihrer Reihenfolge berücksichtigt.