Nr. 622115
trackVstDetailStatistik

GmbH-Geschäftsführung, Teil V: Dienstvertrag, Vergütung und Altersversorgung

Veranstaltungsdetails

Kooperationspartner:
Gehrke Econ

Inhalt:
Das Seminar vermittelt die für eine vernünftige Vertragsgestaltung erforderlichen Kenntnisse. Weitere Themen: Bezüge des Geschäftsführers/der Geschäftsführerin, Möglichkeiten einer sinnvollen Altersversorgung.

 
Seminarprogramm:

Rechtsnatur, Bedeutung und Ziele des Dienstvertrages
  • Bedeutung und Regelungsinhalt
  • Die Rechtsnatur des Dienstvertrages
  • Die gestaltungsrechtlichen Möglichkeiten des Dienstvertrages

Bestellung / Abschluss des Dienstvertrages
  • Abschlusskompetenzen
  • Verträge mit früheren Mitarbeitern
  • Verträge mit dritten Gesellschaften
  • Fehlerhafter Anstellungsvertrag

Tätigkeitsrelevanter Inhalt des Dienstvertrages
  • Genereller Inhalt des Dienstvertrages
  • Dauer des Vertrages
  • Aufgabengebiet
  • Pflichten / Verantwortlichkeiten / genehmigungsfähige Geschäfte
  • Nebentätigkeitsregelungen / Wettbewerbsverbot / Konzernklausel
  • Nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Jahresurlaub, Sonderurlaub, Urlaubsabgeltung

Bezüge des Geschäftsführers/der Geschäftsführerin
  • Vergütungsarten
  • Vergütungshöhe

Sozialversicherung / Altersversorgung
    
Abberufung / Beendigung des Dienstvertrages
  • Kündigung durch die Gesellschaft
  • Kündigung durch den Geschäftsführer/die Geschäftsführerin
  • Einvernehmliche Beendigung
  • Weitere Beendigungsgründe
  • Die Rechtsfolge der Beendigung des Dienstvertrages

Das Seminar ist ein Teil der Seminarreihe GmbH-Geschäftsführung. Die Reihe setzt sich aus sechs Seminaren zusammen. Diese sind inhaltlich in sich abgeschlossen, aufeinander abgestimmt und ergänzen sich gegenseiten.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Gründungsinteressierte, (zukünftige) Geschäftsführer/Geschäftsführerinnen und Gesellschafter/Gesellschafterinnen von GmbHs