Nr. INT271

Webinar "Interkulturelle Kompetenz in der arabischen Welt“

Veranstaltungsdetails

Deutsche Produkte genießen in den arabischen Staaten einen ausgezeichneten Ruf. Beklagt werden hingegen immer wieder Defizite deutscher Geschäftsleute im Umgang mit ihren arabischen Geschäftskontakten. Grund dafür sind die mitunter unterschiedlichen kulturellen Werte und Normen, selbst innerhalb der arabischen Welt. Hinzu kommt, dass die kulturelle Werte und Normen des eigenen Kulturkreises einen nicht unerheblichen Einfluss auf Verhaltensmuster und Denkweisen - auch in unseren Geschäftsbeziehungen haben.

Das Online-Seminar (über Webex) „Interkulturelle Kompetenz als Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg in den Ländern der arabischen Welt“ am 30. November 2021, von 10 bis 17 Uhr, möchte Bewusstsein für vorherrschende Werte und Vorstellungen der arabischen Geschäftskultur schärfen und das eigene Vorgehen und Verhaltensmuster überprüfen. Exemplarisch wird aufgezeigt, was die verschiedenen arabischen Gesellschaften auszeichnet und welches ihre Merkmale sind. Dies zu verstehen, ist der Schlüssel zu erfolgreichem Handeln und Kommunizieren in der arabischen Welt.

Anhand vieler praktischer Beispiele - auch in Rollenspielen - lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die verschiedenen arabischen Märkte und ihre Verhaltensmuster kennen. Es wird gezeigt, wie  

  • erfolgreich Kontakte geknüpft  
  • Beziehungen aufgebaut, vertieft und gepflegt  
  • zielführend und authentisch kommuniziert  
  • unbekannte Situationen richtig eingeschätzt  
  • und Fehler vermieden und gegebenenfalls auch Konflikte gelöst

werden können. Ebenso wird auf die Bedeutung des Islam im Geschäftsleben und die Rolle der Frau in der arabischen Geschäftswelt eingegangen.

Martina Ziebell von den MENA PP in Berlin wird als Referentin durch das Webex-Seminar führen. Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte, die den geschäftlichen Einstieg in arabischen Ländern planen oder bestehende Geschäftskontakte vertiefen, ihre Präsenz intensivieren und ihre Geschäftstätigkeiten optimieren wollen.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten