International

Aktuell

International
Save-The-Date: Asien-Pazifik-Konferenz in Singapur

Nach zwei Jahren Pandemie ist die Asien-Pazifik-Konferenz für den 13. und 14. November wieder in Präsenz geplant. Konferenzort ist Singapur. Gegebenenfalls bietet es sich an, die Teilnahme an der Asien-Pazifik-Konferenz mit eigenen Reiseplanungen zu kombinieren.

International
Nachhaltigkeitspreis 2022 der AHK Indien

Die AHK Indien und die GIZ laden Unternehmen aus den Bundesstaaten Bihar, Uttarakhand und Westbengalen ein, sich für den Nachhaltigkeitspreis 2022 der AHK Indien zu bewerben. Es werden Lösungen aus dem Bereich „Industrial Water Management“ gesucht.

International
Afrika im Blick: Veranstaltung mit Staatsministerin Keul in der IHK

Am 11. Juli kommt Katja Keul, Staatsministerin im Auswärtigen Amt, zu einer für Gäste offenen Präsenzveranstaltung der IHK-Arbeitsgruppe Afrika: Informieren Sie sich über aktuelle außenpolitische Einschätzungen und nutzen Sie den Erfahrungsaustausch zu afrikanischen Märkten.

International
Geschäftsanbahnung nach Indonesien für die Bereiche Medizintechnik und Laborausstattung

Die AHK Indonesien führt vom 31. Oktober bis zum 4. November im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums eine Geschäftsanbahnungsreise für Unternehmen aus den Bereichen Medizintechnik und Laborausstattung nach Indonesien durch.

Auslandsgeschäftsabsicherung
Beratungsgespräche: Staatliche Exportkreditgarantien

Staatliche Exportkreditgarantien helfen bei der Absicherung und Finanzierung von Aufträgen in Ländern mit einem höheren Geschäftsrisiko. Geeignet sind sie insbesondere für KMU. Wie genau können Unternehmen am 7. und 8. Juli in einem kostenlosen Beratungsgespräch prüfen.

International
VAE und Israel unterzeichnen Freihandelsabkommen

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und Israel haben am 31. Mai in Dubai ein Freihandelsabkommen unterzeichnet. Es erstreckt sich auf Bereiche wie Regulierung, Zoll, Dienstleistungen, öffentliches Beschaffungswesen, elektronischer Handel und Schutz der Rechte an geistigem Eigentum.

International
Schweden: Kabotagefahrten gelten als Entsendung

Ab dem 15. Juni wird auch der Kabotageverkehr als Entsendung im Sinne des schwedischen Entsendegesetzes gelten. Damit müssen verschiedene Melde- und Dokumentenpflichten erfüllt werden. Die AHK Schweden informiert über die Details:

International
Brexit: Start der Zollkontrollen für EU-Waren erneut verschoben

Ende Juli sollten verschiedene Änderungen und Kontrollen bei Einfuhren in das Vereinigte Königreich in Kraft treten. Diese wurden laut Germany Trade and Invest (GTAI) von der britischen Regierung nun verschoben. Im Herbst wird es voraussichtlich neue Informationen zu den geplanten Änderungen geben.

International
Bundeskanzler Scholz in Afrika: Was macht die IHK?

Senegal, Niger, Südafrika sind die Reisestationen von Bundeskanzler Olaf Scholz. Afrika rückt aufgrund der strategischen Neuausrichtung der Energiegewinnung mal wieder in den Mittelpunkt politischer und wirtschaftlicher Initiativen. Und was bietet die IHK zu Afrika?

Lebensmittel International
USA erleichtert Marktzugang für Babynahrung

Angesichts des besorgniserregenden Mangels an Babynahrung in den USA erleichtert die FDA den Import für bestimmte Babynahrungsprodukte. Deutsche Anbieter sind stark gefragt – auch wenn ihre Produkte nicht vollständig konform mit den US-Regularien sind.

Lebensmittelkennzeichnung in den USA
Lebensmittelkennzeichnung: EU versus USA

Wie Lebensmittel allgemein zu kennzeichnen sind, ist EU-weit einheitlich geregelt. In den USA gelten diese Regeln allerdings nicht – hier haben FDA und USDA das Sagen. Eine Expertin beantwortet zehn Fragen zu markanten Unterschieden. Weitere Fragen können im Workshop „Fitter for FDA“ im Mai beantwortet werden.

International
Ägypten: Start von ACI für Luftfracht!

Was für Seefracht bei Lieferungen nach Ägypten bereits seit letztem Jahr gilt, wird nun auf die Luftfracht ausgeweitet: ab dem 15. Mai tritt in Ägypten die Testphase für das Advance Cargo Information (ACI) -System für Luftfracht in Kraft. Exporteuren wird empfohlen, sich mit dem System vertraut zu machen.

Messeförderung
Auslandsmesseprogramm für deutsche Unternehmen im Jahr 2023

Es geht los in Las Vegas und endet in Kairo: 270 Gemeinschaftsstände in 55 Ländern will der Bund im nächsten Jahr fördern und schafft damit Möglichkeiten für Unternehmen, Auslandsmärkte zu erschließen.

EU-Sanktionen gegen Belarus
EU verschärft Sanktionen gegen Belarus

Wegen des Angriffs russischer Streitkräfte auf die Ukraine über das Hoheitsgebiet von Belarus, hat die EU Sanktionen gegen Belarus verschärft. Neben Ausfuhren sind auch Einfuhren betroffen.

Einfuhr
Lebensmittelsicherheit in den USA: Wer macht was?

Für deutsche Lebensmittel gelten im US-Markt die lokalen Bestimmungen von FDA, USDA, TBA & Co. Welche Behörde für welche Produkte das Wort hat, ist allerdings nicht immer klar: So sind Fisch und Ei bei der FDA, aber Wels und Eiprodukte bei der USDA.

USA: Zölle & Einfuhr
USA: Stahl und Aluminium – Update für die Praxis

In Bezug auf Zollsätze für die Einfuhr von Stahl- und Aluminiumprodukten in die USA aus Europa gibt es seit Beginn des Jahres Erleichterung. Aber nicht ganz ohne neuen Aufwand – Mill Certificates ist hier das Stichwort.

Nordamerika
USA: Weißes Haus verkündet strengere Buy-American-Regeln

„Made in America“ wird zukünftig strenger: Schon im Oktober ist dieses Label nur noch bei einem Wertschöpfungsanteil von 60 Prozent erlaubt; mittelfristig wird der Schwellenwert auf 75 Prozent erhöht.

Wirtschaftsdelegationsreisen aus Niedersachsen
Wirtschaftsdelegationsreise in die USA vom 19.-25. Juni

Der Niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Dr. Bernd Althusmann wird in Begleitung einer Wirtschaftsdelegation vom 19. bis 25. Juni die USA besuchen. Die Reisestationen: New York, Boston, Chicago. Anmeldefrist: 25. März.

International
IHK-Blitzumfrage: Russlandgeschäft wird weitflächig eingestellt

Regionale Unternehmen stellen ihr Russlandgeschäft weitflächig ein. Das ergab die Anfang März durchgeführte Blitzumfrage der IHK Hannover bei über 100 Mitgliedsfirmen. Die Umfrage zeigt auch ein klares Bekenntnis zu den Sanktionen.

International
AHK China bietet für Businessreisende wieder Charterflüge nach China an

Die AHK China bietet Geschäftsreisenden aus Deutschland erneut Charterflüge nach China an. Aktuell sind von April bis November insgesamt zehn Flüge vorgesehen.

International
Importe nach Ägypten: Geänderte Zahlungsbedingungen

Ab 22. Februar sind bei Importen nach Ägypten „Cash against Documents“-Zahlungsbedingungen (CAD) nicht mehr zulässig. Ab dann ist lediglich die Verwendung eines Letter of Credit (L/C) zulässig. Ausnahmen sind möglich. Der DIHK hat das Wichtigste zusammengestellt:

Recht
Produkthaftung in den USA

Die Wahrscheinlichkeit, sich in die Reihe spektakulärer Produkthaftungsklagen in den USA einzureihen, ist für deutsche Unternehmen eher gering, das Risiko mit dem lokalen Produkthaftungsrecht konfrontiert zu werden, aber durchaus gegeben. Ein gutes Risikomanagement hilft hier aus.

USA
German American Business Outlook 2022

Wie blicken deutsche Unternehmen in den USA auf das Jahr 2022, welche Pläne haben sie und was bereitet ihnen Sorgen? Antworten liefert der German American Business Outlook 2022.

International
Lebensmittelregistrierung in China

Seit dem 1. Januar 2022 gilt für ausländische Hersteller von Lebensmitteln eine Registrierungspflicht beim chinesischen Zoll (GACC). In einer kostenlosen Veranstaltung am 10. Februar (9 bis 10 Uhr) informiert die IHK über die Registrierung.

Interkulturelles Management
USA: Let’s talk about success!

In den USA kommt das Gespräch über den Erfolg gleich nach dem Wetter oder den neusten Branchentrends. In Deutschland irgendwann nach Unternehmenshistorie, technischen Details und immer in Verbindung mit Szenario B. Im Business sind Kulturunterschiede keine Banalität.

International
Afrikageschäft: Beratungsgutscheine für den Kickstart!

Das Bundeswirtschaftsministerium unterstützt deutsche KMU mit der Übernahme von 75 Prozent der Beratungskosten bei Geschäften auf dem afrikanischen Kontinent. Das Angebot gilt für alle Branchen und viele relevante Beratungsthemen.