Kabinengespräche

Die Kabine ist für Sportmannschaften ein vertrauter Ort. Vor und während und nach eines Spiels spielen Motivation und Strategie hier eine wichtige Rolle. Genau diese Faktoren sind auch bei der Berufswahl mit entscheidend.
Das Aufspüren der eigenen Interessen und Talente stehen ebenso wie Einkommenschancen, Karrieremöglichkeiten und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit im Vordergrund der jungen Menschen. 
Eine duale Ausbildung bietet gute Perspektiven für Schulabgänger/Schulabgängerinnen, die Aufgaben in spannenden und zukunftsfähigen Arbeitsbereichen suchen, in der Region bleiben und ihr eigenes Geld verdienen möchten.
Deshalb möchten wir, die IHK Hannover, mit dem Angebot eines Kabinengespräche junge Menschen für eine duale Ausbildung oder ein duales Studium begeistern und über die Möglichkeiten, die diese Ihnen bietet, informieren. Denn für den Berufseinstieg und eine Karriere in der Wirtschaft ist nicht zwingend ein Studium nötig.
Das Angebot richtet sich an alle Vereine, die Sportler/Sportlerinnen oder auch ehrenamtlich tätige junge Leute bei der Berufsorientierung unterstützen wollen und somit Zukunftsaussichten schaffen wollen.
Für weitere Infos und zur Terminabsprache können sich interessierte Vereine und aktuell ausbildende Unternehmen, die Ihre Ausbildungsplatzangebote vorstellen möchten, sich gerne direkt bei uns melden.  
Bisherige Referenzen: 
Hannover 96 U17 (Mädchen) 
JSG Hannover-West U17 (Jungs) 
Stand: 22.09.2023