Nr. 131156199
trackVstDetailStatistik

Webinar "Grunderwerbsteuer im Umbruch - Die wichtigsten Änderungen in 90 Minuten"

Veranstaltungsdetails

Im Bereich der Grunderwerbsteuer bleibt derzeit kein Stein auf dem anderen: Am 1. Juli 2021 ist die Reform zur Besteuerung der sog. "Share Deals" in Kraft getreten, danach erfolgten weitere Anpassungen im Rahmen des Gesetzes zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG). In der näheren Zukunft sind zudem Rechtsänderungen aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) zu erwarten. Wir möchten die wichtigsten Themen und Entwicklungen gerne in einem 90-minütigen Update besprechen, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen.


Im Einzelnen beleuchten wir die folgenden Themenbereiche:

  • Grunderwerbsteuerreform im Bereich der sog. "Share Deals": Rechtsänderungen zum 1. Juli.2021 und neue Fallstricke in der Praxis
  • Der neue Tatbestand § 1 Abs. 2b GrEStG (Schwerpunkt)
  • Wieviel Rechtssicherheit schafft die neue "Börsenklausel" § 1 Abs. 2c GrEStG?
  • Übergangsregeln zur Anwendung des neuen Rechts
  • Mögliche Auswirkungen des Gesetzes zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) und des Gesetzes zu Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) auf die Grunderwerbsteuer
  • Rechtsprechungs-Update

Unsere Referenten sind Steuerberater bei Flick Gocke Schaumburg, Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Partnerschaft mbB. Sie geben Ihnen einen vertieften Einblick und beantworten gerne Ihre Fragen!

Veranstaltungsprogramm

Begrüßung

Henning Raddatz, Handelskammer Hamburg

Vortrag

Dr. Karl Broemel, Flick Gocke Schaumburg, Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Partnerschaft mbB

Dr. Frieder B. Mörwald, Flick Gocke Schaumburg, Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Partnerschaft mbB

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie ca. eine Woche vor Veranstaltung per E-Mail. Die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie spätestens einen Tag vorher per E-Mail.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten