Nr.

Virtueller Sprechtag Russland

regelmäßige individuelle Gesprächstermine zu Russland

Veranstaltungsdetails

Zur aktuellen wirtschaftlichen Lage in der Russischen Föderation und insbesondere in St. Petersburg bieten wir Ihnen einen individuellen Gesprächstermin im Rahmen eines " virtuellen Sprechtages" mit Frau Ekaterina Reitmann, Büroleiterin der Vertretung der Handelskammer Hamburg in St. Petersburg, an.


https://youtu.be/cbzp1E_bWOA

Eine kurze Präsentation von Frau Reitmann zu den Aufgaben und Tätigkeiten der Handelskammer Hamburg in St. Petersburg finden Sie hier.

https://youtu.be/FudFhKrfIpk

Frau Ekaterina Reitmann, Büroleiterin der Vertretung der Handelskammer Hamburg in St. Petersburg, berät seit langem Hamburger Unternehmen beim Markeintritt in St. Petersburg und hilft bei Fragen zur Firmengründung und Kooperationspartnersuche sowie bei juristischen oder anderen Themen weiter.

Die derzeitige weltweite Krise ausgelöst durch die Coronavirus SARS-CoV-2 Pandemie stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Viele Unternehmen haben Fragen zu den Themen:
- gesetzliche Regelungen
- Einreisebeschränkungen
- Auswirkungen der Corona-Virus-Pandemie
- Informationen zu staatlichen Hilfsmaßnahmen

Wir haben eine Alternative zum herkömmlichen Sprechtag gefunden und möchten Ihnen ein Einzelgespräch im Rahmen einer Videokonferenz mit unserer Vertretung in St. Petersburg anbieten.
Wenn Sie an einem Gespräch mit Frau Reitmann interessiert sind, melden Sie sich bitte auf dieser Seite an und spezifizieren Sie bitte das Thema, über das Sie sprechen möchten. Das Beratungsgespräch findet im Rahmen einer Live-Schaltung (mit der App "MS Teams") statt. Der Time Slot von ca. 30-45 Minuten wird Ihnen rechtzeitig vorher bekanntgegeben.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Unternehmen mit Interesse am russischem Markt