SIHK-Pressemeldung

SIHK für erfolgreiches Engagement im Ökoprofit-Projekt ausgezeichnet

Marco Voge, Landrat des Märkischen Kreises, und Michael Hermanns, Abteilungsleiter im NRW-Umweltministerium, haben die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) für ihre erfolgreiche Teilnahme an dem Ökoprofit-Projekt 2021/22 ausgezeichnet.
Ein Jahr lang hatte die SIHK zusammen mit neun weiteren Unternehmen und Einrichtungen aus der Region systematisch umweltrelevante Bereiche wie Beleuchtung, Heizung, Mobilität und Papierverbrauch unter die Lupe genommen und daraus Maßnahmen abgeleitet, die den ökologischen Fußabdruck verkleinern.
Am Ende stand eine jährliche Einsparung von 20 Tonnen CO2, 70.500 kWh sowie neun Tonnen Abfall. Damit verbunden ist eine jährliche finanzielle Einsparung von 19.200 Euro. Für die SIHK ist dieser Erfolg Ansporn zu weiteren Anstrengungen im Umweltbereich.
23. Juni 2022
14 Ökoprofit Alle