Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nr. 12981177
trackVstDetailStatistik

Coaching in der Ausbildung

Veranstaltungsdetails

Auszubildende sollten sich gut ins Team einfügen und für ihren Arbeitsbereich Verantwortung und Initiative übernehmen können. Dies zu fördern, verlangt einen neuen Führungs- und Lehrstil von Ausbildern/innen. Coaching bietet hierbei die Chance auf eine Neugestaltung des Ausbildungsprozesses und die konstruktive Zusammenarbeit zwischen Ausbildern/innen und Auszubildenden. Grundlegende Coachingkenntnisse sind daher für Ausbilder/innen unabdingbar. Dieses IHK-Tagesseminar soll die Teilnehmer/innen dazu befähigen Chancen und Schwierigkeiten des Coachings in der Ausbildung zu erkennen sowie die für das „Coachen“ grundlegenden Techniken zu beherrschen. Angesprochen sind für diesen abwechslungsreichen Seminartag (angehende) Ausbilder/innen, Ausbildungsbeauftragte und Ausbildungsverantwortliche aller Bereiche und Branchen. Folgende Themen und Fragestellungen werden im Detail unter anderem behandelt:

  • Die Rolle als Coach während der Ausbildung
  • Chancen und Tücken des Coaching
  • Unterscheidungsmerkmale des Coachinggespräches von anderen Gesprächsformen
  • Fragetechniken, aktives Zuhören, Gesprächförderer
  • Coachingformen

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Di 22 Nov 2022
    22.11.2022
    09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort

    IHK Gießen-Friedberg
    IHK-Seminarräume Flutgraben
    Flutgraben 4
    35390 Gießen

    Preis

    220,00 €
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.
    incl. Tagungsgetränke und Seminarskript. Frühbucherrabatt bei Anmeldung 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung möglich.

Weitere Informationen

Hinweise

Die maximale Teilnehmerzahl ist begrenzt.