IHK-Organisation führt Kontaktstelle für Lieferketten-Hemmnisse ein

IHK-Organisation setzt sich für politische Lösung bei Störungen ein

Der Ukraine-Konflikt als auch die Corona-Pandemie haben starke Störungen in den Wertschöpfungs- und Lieferketten zur Folge.
Die IHK-Organisation ist von der Bundesregierung und den Ländern gebeten worden, Kontaktstellen einzurichten, um Hemmnisse zu erfassen, zu bündeln und zwecks Lösungsfindung an die Politik zu kommunizieren.
Sollte Ihr Unternehmen betroffen sein, informieren Sie uns bitte per E-Mail: kontaktstelle-lieferketten@gera.ihk.de