Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Für eine starke Wirtschaft in einem starken Europa

Bei der Europawahl im Mai 2019 sind rund 400 Millionen Europäerinnen und Europäer zur Wahl eines neuen EU-Parlaments aufgerufen. Für die Europäische Union ist diese Wahl eine Schicksalswahl: Der Brexit lähmt seit drei Jahren den europäischen Reformprozess, Krisen an den Außengrenzen beschleunigen den Aufstieg von Populisten, protektionistische Wirtschaftspolitik rund um den Globus verschlechtert die Wettbewerbsbedingungen für europäische Unternehmen und die Konjunktur trübt sich ein. Gleichzeitig sorgen sich europaweit viele Bürgerinnen und Bürger um Freiheit und Demokratie in Europa und machen sich für das Friedensprojekt Europa stark. Spannender Gesprächsstoff für einen Austausch mit den Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl und Unternehmensvertreterinnen und Unternehmensvertretern.

Termin: 02.05.2019

Uhrzeit: 20:00 bis ca. 22:00 Uhr

Ort: IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart

Direkter Link zur Veranstaltung der IHK Region Stuttgart