Nr. DATEV21/1
trackVstDetailStatistik

Elektronische Rechnungen (ZUGFeRD, XRechnung und Co.)

Veranstaltungsdetails

Elektronische Rechnungen (E-Rechnungen) sind häufig schon fester Bestandteil des kaufmännischen Alltags. Nahezu jedes Unternehmen bekommt mittlerweile Rechnungen in elektronischer Form zugestellt, z. B. als Anhang in einer E-Mail. Zudem versenden immer mehr Unternehmen Ausgangsrechnungen in einem elektronischen Format.

Welchen Nutzen schaffen die E-Rechnungen bei digitalen Arbeitsprozessen?

Welche gesetzlichen Verpflichtungen und Anforderungen an Verarbeitung und Aufbewahrung müssen erfüllt werden?

Das Webinar zeigt, welche Anforderungen von gesetzlicher Seite an elektronische Rechnungen bestehen. Wie elektro- nische Rechnungen digital verarbeitet werden können, mit Blick auf die Prozessoptimierung im Zahlungs- und Finanz- buchhaltungsprozess. An Hand von praktischen Beispielen werden die elektronischen Rechnungsformate ZUGFeRD und XRechnung erläutert.
Hinweis:
Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie von uns einen Einwahllink und Hinweise für für den Zugang zur Veranstaltung.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten