IHK zu Dortmund

Persönlichen Referenten (m/w/d) des Hauptgeschäftsführers

Stellenausschreibung
Die Industrie- und Handelskammer zu Dortmund vertritt die Interessen von 56.000 Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung in den Städten Dortmund, Hamm und dem Kreis Unna.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin, (vorzugsweise zum 1. Februar 2023) in Vollzeit (40,5 Wochenstunden) einen

Persönlichen Referenten (m/w/d) des Hauptgeschäftsführers
am Standort Dortmund

Ihre Aufgaben:
  • Koordination und Kommunikation zwischen Hauptgeschäftsführer, Geschäftsführung und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zwischen der IHK und externen Partnern
  • Unterstützung und Begleitung der Arbeit des Hauptgeschäftsführers und des Ehrenamtes
  • Erstellung von Reden und Präsentationen sowie vor- und nachbereitenden Texten (z. B. Protokolle)
  • Mitwirkung in der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen ehrenamtlicher IHK-Gremien
  • Beschaffung und Aufbereitung entscheidungsrelevanter Informationen

Ihr Profil:
  • Ein abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug, gern auch ergänzt um Kenntnisse der Politik-, Staats- oder Sozialwissenschaften
  • Hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten, insbesondere gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Flexibilität und Organisationsstärke
  • Politisches Einschätzungsvermögen und Verständnis des politischen Systems
  • Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Eigeninitiative
  • Sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Office-Anwendungen
  • Kundenorientierung und Freude am Umgang mit Menschen
  • Führerschein der Klasse B
  • Die Stelle ist für Berufsanfänger gut geeignet

Unser Angebot:
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem wirtschaftsnahen Arbeitgeber in einem sich dynamisch wandelnden Umfeld.
  • Leistungsgerechte Vergütung (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote der Gesundheitsvorsorge (Gesundheitstage, Grippeschutzimpfung, Präventionskurse)
  • Mobile Arbeit
  • Optimale Verkehrsanbindung, insbesondere mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • JobRad

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Einstellungstermin bis zum 30.11.2022 per Mail an:

Herrn Stefan Schreiber
Hauptgeschäftsführer der IHK zu Dortmund
Märkische Str. 120
44141 Dortmund

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Dortmund, 7. November 2022