Registrieren sie sich jetzt für einen der fünf termine!

Wissenstransfer ermöglichen: Transfersprechstunde mit der TU Dortmund

Transfersprechstunde
  • Sie wollen Ihre Produkte weiterentwickeln und benötigen Unterstützung in der Analytik oder Sie wollen die Zusammenhänge in Ihren Prozessen besser verstehen?
  • Sie planen, Ihre Produktpalette zu erweitern, und wollen Ihr Wissen effektiv auf neue Felder erweitern?
  • Sie sind gerade dabei die Digitalisierung im Unternehmen voranzutreiben oder anzugehen und suchen nach fachlicher Unterstützung?
  • Sie wollen geeignete Start-ups aus der Region kennenlernen oder gründungsinteressierte Wissenschaftler*innen von Beginn an unterstützen?
  • Sie möchten erfahren, an welchen neuen Technologien an der TU Dortmund geforscht wird und welche Forschungsschwerpunkte es passend zu Ihrer Branche gibt?
  • Oder interessieren Sie sich einfach allgemein, wie Kooperationen mit der TU Dortmund aussehen können und wollen eine zukünftige Zusammenarbeit vorbereiten sowie Ihr Netz erweitern?
Trifft eine der oben aufgelisteten Fragen auf Sie zu? Dann kommen Sie in unsere kostenlose Sprechstunde!
Um Ihre individuellen Fragestellungen zu klären und technische Lösungen für Ihre Probleme zu finden, bieten wir Ihnen gemeinsam mit der TU Dortmund mit der Transfersprechstunde ein neues Format an. Erfahrene Transferberater der TU geben Ihnen eine erste Einschätzung zu Ihrer Fragestellung und vermitteln Ihnen den richtigen Kontakt innerhalb der TU Dortmund. Ob Lehrstuhl, Forschende oder Start-up: Ziel ist, dass Sie danach gemeinsam mit der richtigen Ansprechperson an einer möglichen Lösung arbeiten können. Kooperationen spielen für einen erfolgreichen Wandel und unternehmerischen Fortschritt eine entscheidende Rolle. Nicht ohne Grund setzen Betriebe aller Größen und Branchen daher auf die Zusammenarbeit mit und die Expertise von Hochschulen.
Um Ihre Fragestellungen konkreter zu bearbeiten, finden die Sprechstunden in fünf unterschiedlichen Themenfeldern statt:

25. August 2022: Transfersprechstunde “Maschinenbau, Produktion, Logistik“

Der breit aufgestellte Bereich „Maschinenbau, Produktion und Logistik“ widmet sich unterschiedlichen Feldern der industriellen Produktion. Der Schwerpunkt liegt bei der Entwicklung der Fertigungsverfahren, Produktionsorganisation und der Logistik ergänzt durch Konstruktionstechnik und technische Mechanik.
Weitere Informationen & Anmeldemöglichkeit unter  https://events.dortmund.ihk24.de/transfer-maschinenbau

22. September 2022: Transfersprechstunde „Energie, Mobilität, Umwelt“

Der Bereich "Energie, Mobilität & Umwelt" ist als Basis unserer Gesellschaft ein sehr breites Feld für Forschung und Wirtschaft. Es adressiert die interdisziplinären Herausforderungen von Klimawandel Umwelt, Energiewende und neuer Mobilität.
Weitere Informationen & Anmeldemöglichkeit unter  https://events.dortmund.ihk24.de/transfer-energie

20. Oktober 2022: Transfersprechstunde „Biotechnologie und Chemie“

Der Bereich „Biotech & Chemie“ bündelt Forschende und wirtschaftliche Akteure aus dem Ökosystem. Blick auf Zukunftsfragen über die Neuentwicklungen biotechnologischer, chemischer oder pharmazeutischer Produkte und Prozesse, welche hauptsächlich vom Erkenntnisgewinn der molekularen & zellbiologischen Zusammenhänge & von der Entwicklung neuer verfahrenstechnischer Werkzeuge profitieren.
Weitere Informationen & Anmeldemöglichkeit unter  https://events.dortmund.ihk24.de/transfer-biotechnologie

24. November 2022: Transfersprechstunde „Informations- und Kommunikationstechnik“

Die wachsende Komplexität von Systemen in den Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften erfordert die Entwicklung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien. Dieser wissenschaftlichen Herausforderung widmet sich der Bereich „Informations- & Kommunikationstechnik“, der von einer der ältesten und größten deutschen Informatik-Fakultäten sowie der Fakultät Statistik, dem wichtigsten und forschungsstärksten Zentrum für Statistik in Deutschland, getragen wird.
Weitere Informationen & Anmeldemöglichkeit unter  https://events.dortmund.ihk24.de/transfer-informationstechnik

 15. Dezember 2022: Transfersprechstunde „Bildung und soziale Innovation“

Die Bildungs- und Arbeitswelten von morgen zu untersuchen und soziale Innovationen zu gestalten und weiterzuentwickeln, stehen im Zentrum verschiedener hochkarätiger Forschungsprojekte an der TU Dortmund. Soziale Innovationen verändern die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten (Telearbeit), konsumieren (Car-Sharing), Wohlstand verteilen (progressive Steuergesetzgebung) oder mit Krisen umgehen (Kurzarbeit statt Kündigung).
Weitere Informationen & Anmeldemöglichkeit unter  https://events.dortmund.ihk24.de/transfer-bildung