Nr. 10507

Informationsveranstaltung: Aktuelle Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel 2023/2024

Veranstaltungsdetails

Wie in jedem Jahr müssen sich die Unternehmen auch zum Jahreswechsel 2023/2024 wieder auf zahlreiche Änderungen in der Außenhandelsstatistik, im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht sowie im präferenziellen und nichtpräferenziellen Ursprungsrecht einstellen. Für Praktiker ist es wichtig von den Änderungen zu erfahren, diese zu bewerten und zu prüfen, ob sie für das eigene Unternehmen wesentlich sind und einer innerbetrieblichen Berücksichtigung bedürfen. Erhalten Sie die für Sie notwendigen Informationen am 10.01.2024 oder 11.01.2024 (online) durch die IHK zu Coburg.

Themenkatalog:

Außenhandelsstatistik

  • Kombinierte Nomenklatur (KN) 2024
  • Gegenüberstellung der geänderten Warennummern/Auswirkungen
  • Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik 2024
  • Warenverzeichnis Suchmaschine
  • Merkblatt Zollanmeldungen
  • Zoll-Portal: Inhalte und Weiterentwicklung
  • Aktuelles Länderverzeichnis für den Außenhandel
  • Intrahandelsstatistik 2024

 

Zollrecht

  • Zollkodex der Union (UZK) - Umsetzungsstand und Ausblick
  • Neue verpflichtende Datenfelder in der Ausfuhranmeldung mit AES 3.0
  • Änderungen beim Nachforschungsersuchen (Follow-up) in ATLAS
  • Versandverfahren NCTS Phase 5
  • Import Control System 2 (ICS2)
  • Vereinfachte (Wieder-)Einfuhr leerer Umschließungen/Mehrwegbehälter
  • Zollaussetzungen und Zollkontingente
  • Green Deal der EU: Vorschriften mit Auswirkungen auf den Import (CBAM)
  • Carnet A.T.A. – Länderübersicht, Neuerungen und elektronische Carnet-Antragstellung

 

Warenursprung und Präferenzen

  • Übersicht Präferenzabkommen der EU 2024
  • Freihandelsabkommen EU und Neuseeland
  • Neue Abkommen: Verhandlungsstand
  • Änderungen bei den APS-Regelungen
  • Ermächtigter und Registrierter Ausführer
  • Lieferantenerklärungen: Veränderungen, Anpassungen der Formulare, gut zu wissen
  • Das elektronische Ursprungszeugnis (eUZ)

 

Außenwirtschaftsrecht

  • Gebühren im Bereich Ausfuhrkontrolle eingeführt
  • Aktuelles zur EU-Dual-Use-Verordnung
  • Neue Embargoländer
  • Russland-Embargo: Prüfschema und Matrix für die elf Sanktionspakete
  • Umgehung von Sanktionen erkennen und vermeiden: Leitfaden der EU
  • Nachweispflicht zu Eisen- und Stahlimporten
  • Änderungen bei den Güterlisten
  • Maßnahmen zur Effizienzsteigerung der Verfahren zur Exportkontrolle
  • Neue Allgemeine Genehmigungen
  • Innerbetriebliches Compliance-Programm (ICP)
  • Meldebestimmungen bei Zahlungen im Außenwirtschaftsverkehr

 

Ausländische Vorschriften und weitere Hinweise

  • Access2Markets: Funktionalitäten der Zolldatenbank
  • Änderungen der Importvorschriften einzelner Länder
  • VR China: Neues Zoll-Merkblatt der AHK Greater China
  • Schweiz: Abschaffung der Industriezölle
  • USA: Erhöhung der Zollabfertigungsgebühren
  • Auswirkungen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)
  • Entwicklungen bei der WTO
  • Anti-Coercion-Instrument der EU

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 10.01.2024
    9:00 - 13:00 Uhr
Industrie- und Handelskammer
zu Coburg
Schloßplatz 5
96450 Coburg
09561 7426-0