27 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland haben einen Migrationshintergrund: Mit unserem verkürzten Logo setzen wir ein Zeichen für Vielfalt in der Wirtschaft und unterstützen die Kampagne der DIHK. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.
Nr. 5822248

Nachfolgesprechtage

Kaum eine Phase im Leben eines Unternehmens ist so komplex und mit Emotionen verbunden wie die Unternehmensnachfolge. Alle Betriebsbereiche sind von der Situation betroffen. Rechtliche und steuerliche Aspekte müssen beachtet werden.

Diese Entscheidungssituation will rechtzeitig und gezielt vorbereitet sein, um Erhalt und Weiterentwicklung der Firma zu sichern. Um heimische Unternehmer bei diesem Schritt zu unterstützen, bietet die IHK zu Coburg in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Notarverein e.V. – Bezirksgruppe Coburg halbjährlich kostenfreie Nachfolge-Sprechtage für individuelle Einzelberatungen an.
IHK-Mitgliedsfirmen haben die Chance, im vertraulichen Einzelgespräch vor Ort von dem erfahrenen Notar, Herrn Dr. Daniel Sommer, persönlich beraten zu werden. Dieses Angebot richtet sich nicht nur an Übergeber, sondern auch an Existenzgründer, die ein bestehendes Unternehmen übernehmen möchten.
Referentin im Bereich Existenzgründung und Unternehmensförderung
Sylvia Kaiser
Mitarbeiterin im Bereich
Existenzgründung und Unternehmensförderung