Nr. 123137026
trackVstDetailStatistik

Webinar: Nachfolge in der Krise meistern

Veranstaltungsdetails

Die Unternehmensnachfolge auch in Krisenzeiten planvoll beginnen - Drei entscheidende Tipps

«Eine gelungene Unternehmensnachfolge bedeutet, dass sich die Betroffenen wie auch das Unternehmen weiter entwickeln können und müssen.» so Dr. Frank Halter.

Tipp 1 «Nachfolgeleitbild»:
Klären Sie mit einem übergeordneten Bild die gemeinsamen Ziele. Die Erstellung eines Nachfolgeleitbildes ist ein geeignetes Instrument dafür.

Tipp 2 «Strategie auf den Prüfstand»:
Was sich in den letzten 20 Jahren als richtig erwiesen hat und auch als richtig empfunden worden ist, darf und muss sich in der heutigen Zeit verändern. Die Kernfrage lautet jedoch, ob die beiden Generationen ein ähnliches Verständnis haben oder nicht.

Tipp 3 «Funktionendiagramm»:
Die Rollen und Verantwortlichkeiten müssen geklärt werden, um darauf aufbauend eine neue Routine zu gewinnen. Verantwortungs-Abgabe und Verantwortungs-Übernahme sagt sich leichter, als es umgesetzt ist. Die Klärung der Verantwortlichkeitsbereiche und die Erstellung eines Funktionendiagramms sind hier zwei von möglichen Instrumenten, um neue Führungsstrukturen und Führungsprozesse zu etablieren.

Kostenfreies Webinar zum Thema „Unternehmensnachfolge auch in Krisenzeiten planvoll beginnen“

Die TUCed – An-Institut für Transfer und Weiterbildung GmbH an der TU Chemnitz bietet in Kooperation mit der IHK Chemnitz allen Interessierten in einem kostenfreien Webinar zu diesem Thema weiterführende Überlegungen und Informationen an. Die Instrumente werden im Rahmen dieses Webinars – illustriert an einem Fallbeispiel – erklärt und ausgeführt. Es besteht auch die Möglichkeit eines kleinen Erfahrungsaustauschs.

Bitte melden Sie sich an, damit wir Ihnen den Zugangslink zum Webinarraum mitteilen können.


Referenten:

  • Manuela Zenk, TUCed - An-Institut für Transfer und Weiterbildung GmbH

  • Dr. Frank Halter vom Center for Family Business der Universität St. Gallen (HSG) sowie

  • Susanne Schwanitz, IHK Chemnitz: Unterstützungsangebote zur  Unternehmensnachfolge der IHK Chemnitz sowie Nachfolge-Börse nexxt change



Teilnahme- und Zahlungsbedingungen
Die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen der IHK Chemnitz, welche direkt als PDF-Datei unter www.chemnitz.ihk24.de/agb abgerufen werden können, sind Bestandteil
des Vertrages.

Anfertigung und Veröffentlichung von Teilnehmerfotos
Während der Veranstaltung werden Fotos erstellt, auf welchen Sie als Teilnehmer abgebildet sein können. Diese Fotos werden nur im Zusammenhang mit der
betreffenden Veranstaltung in den (Online-)Medien der IHK Chemnitz veröffentlicht. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich vertraglich damit einverstanden, dass die IHK
Chemnitz während der Veranstaltung Fotos von Ihnen anfertigen und zu den vorbezeichneten Zwecken verwenden darf.

Datenschutzhinweis
Die IHK Chemnitz, Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz, Telefon: 0371-6900-0, E-Mail: chemnitz@chemnitz.ihk.de ist die verantwortliche Stelle im Sinne des
Datenschutzrechts. Die Zwecke der Datenverarbeitung sind die Vorbereitung und Durchführung der jeweiligen Veranstaltung, ggf. einschließlich Rechnungsstellung, die
Ausstellung ggf. von Teilnahme-/Prüfbescheinigungen und Zweitschriften, die weitere Zusendung von Veranstaltungsangeboten sowie die Anfertigung und
Veröffentlichung von Teilnehmerfotos zu den obigen Zwecken. Die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung stellen Art. 6 Abs. 1 b und Art. 6 Abs. 1 f DSGVO dar.
Weitere datenschutzrechtliche Informationspflichten der IHK Chemnitz finden Sie unter www.chemnitz.ihk24.de/Datenschutz.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Regionalkammer Mittelsachsen
Halsbrücker Straße 34
09599 Freiberg