Wahlausschuss

Der Wahlausschuss ist für die Wahl einer IHK-Vollversammlung unverzichtbar. Er legt die Wahlfrist fest und trifft alle wichtigen organisatorischen Entscheidungen zur Durchführung einer VV-Wahl. Letztlich überwacht der ehrenamtlich arbeitende Wahlausschuss die Wahl und ist für deren Ordnungsmäßigkeit verantwortlich.
Ulrich-Misgeld
Ulrich Misgeld
Ulrich Misgeld wurde erstmals im Jahr 1996 als Sprecher des Vorstandes der Berliner Volksbank eG in die Vollversammlung der IHK Berlin gewählt. Seit 2004 gehörte er der Vollversammlung als Mitglied des Vorstandes der Selux Aktiengesellschaft – Lichttechnische Werke an. Herr Misgeld war zudem Mitglied des Präsidiums und Schatzmeister der IHK Berlin. 2016 ist er altersbedingt aus dem Vorstand seines Unternehmens und damit auch aus der Vollversammlung ausgeschieden. Dem Standort Motzener Straße ist er weiterhin als Vorsitzender des dortigen Unternehmensnetzwerkes verbunden. 

Christoph Hübner
Christoph Hübner ist seit 2012 in der Vollversammlung der IHK Berlin. In der darauffolgenden Legislatur wurde er von der Berliner Wirtschaft in die Wahlgruppe 3 - Kreativwirtschaft gewählt. Zudem engagiert sich Herr Hübner in den Ausschüssen Wirtschaftspolitik, Digitale Wirtschaft und ist bei den Wirtschaftsjunioren Berlin aktiv. Im Jahr 2013 war er Teil der Arbeitskreise zur Geschäftsordnung und zur Kammermodernisierung. Herr Christoph Hübner kandidiert nicht für die Vollversammlung.

Daniel Fiebig
Daniel Fiebig ist seit 2001 bei der IHK beschäftigt, von 2010 bis 2016 als Bereichsleiter Wirtschafts- und Steuerecht und seit 2017 als Bereichsleiter Justiziariat & Logistik.