VR- und AR-Technologien im Einzelhandel und Tourismus live erleben!

Die digitale Transformation ist ein branchenübergreifendes Kernthema und beeinflusst zunehmend stärker den Unternehmenserfolg.
Mit kreativen Ideen und modernen Technologien ergeben sich im strategischen Unternehmensmarketing zukünftig viele neue Möglichkeiten. Gerade im Bereich des stationären Einzelhandels, dem Online-Handel und in der gesamten Tourismusbranche bietet der gezielte Einsatz moderner Technologien enorme Entwicklungschancen.

Im Rahmen eines Workshops greifen wir die Thematik der erweiterten und virtuellen Welt der auf und widmen uns den Fragen: „Was kommt auf Unternehmen zu, die Virtual und Augmented Reality für Marketingzwecke nutzen wollen? Welche Möglichkeiten ergeben sich im Einsatz der neuen Technologien?“ Gerne laden wir Sie als unsere Mitgliedsbetriebe aus Einzelhandel und Tourismus ein zur Teilnahme an unserem Workshop in Zusammenarbeit mit dem iisys in Hof!

Programm

10:00 Uhr
Begrüßung
10:15 Uhr‎
VR- und AR-Technologien – eine thematische Einführung
Désirée Neeb und Sophia Giegold
10:45 Uhr
VR-Technologie zum Anfassen
Désirée Neeb und Sophia Giegold präsentieren Ihnen verschiedene VR-Brillen und deren Einsatzmöglichkeiten, jeder Teilnehmer kann die Technologie hautnah erleben und in die Möglichkeiten der virtuellen Welt eintauchen.
ab
11:30 Uhr
Networking und Austausch
für die Verpflegung ist gesorgt

Termin

Freitag, 14. Oktober 2022
10:00 bis 12:00‎ Uhr

Anmeldeschluss

Donnerstag, 06. Oktober 2022
Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei!

Anmeldung

Veranstaltungsort

Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys)
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof
https://www.iisys.de/