Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Nr. 22-013
trackVstDetailStatistik

Zeitmanagement und Selbstorganisation

Veranstaltungsdetails

Zeitmanagement und Selbstorganisation werden weder in der Schule und nur in den wenigsten Ausbildungen gelehrt. Dabei ist Zeit das Wichtigste, was wir in unserem Leben haben. Daher ist es sowohl wirtschaftlich als auch in Bezug auf die eigenen Potenziale von Bedeutung, sinnvoll damit umzugehen. Um die berufliche wie die private Lebenszeit gut zu nutzen, ist eine strukturierte Selbstorganisation sehr hilfreich. So bleibt selbst in turbulenten Zeiten die Übersicht erhalten, und die eigenen Ressourcen können verantwortungsbewusst eingesetzt werden.

Neben sinnvollen Tools und Techniken, um Zeit effizient zu nutzen, ist es ebenso wichtig, die Wertigkeiten und Prioritäten von Aufgaben zu erkennen, damit diese zielgerichtet sind und einen souveränen Umgang mit täglichen sowie herausfordernden Situationen ermöglichen.

"Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir zu wenig nutzen". (römischer Philosoph)

Inhalte:

  • Einleitung ins Thema – die Korrelation von Zeit- und Selbstmanagement
  • Informationen und Hintergründe
  • Planungstechniken
    - SWOT-Analyse
    - Prioritäten – die Geschichte der Big Stones
    - Ziele definieren (SMART) und Prioritäten festlegen
    - Eisenhower-Matrix / Pareto-Prinzip
    - Zeitdiebe
    - Die ALPEN-Methode
    - Ja sagen zu Nein
  • Tägliche Leistungskurven
  • Selbstreflexion und innovative Ansätze
    - Die zehn Gebote des Zeit- und Selbstmanagements
  • Das neue Zeitverständnis
  • Die Geschichte von Beppo, dem Straßenkehrer

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Mi 19 Okt 2022
    19.10.2022
    09:00 - 16:30 Uhr

    Veranstaltungsort

    Industrie- und Handelskammer Aachen
    Theaterstraße 6 - 10
    52062 Aachen

    Referentinnen / Referenten

    Veranstaltungsdauer

    8 Stunden

    Preis

    300,00 €
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.
    Gemäß § 4 Nr. 21 Bst. a  Doppelbst. bb  Umsatzsteuergesetz (UStG) sind die in Rechnung gestellten Leistungen umsatzsteuerfrei.

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • Mitarbeiter in Unternehmen
Zielsetzung

IHK-Teilnahmebescheinigung

Hinweise

Die angegebene Stundenzahl bezieht sich Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Industrie- und Handelskammer Aachen
Theaterstraße 6 - 10
52062 Aachen